Topspiel in der Rollstuhlbasketball Regionalliga Mitte

Am kommenden Sonntag geht es für den RSV Lahn-Dill 2 nach zwei langen Wochen Spielpause in der laufenden Saison 2019/20 weiter. In der Franz-Böhm-Schule in Frankfurt geht es um 12 Uhr gegen den Tabellenzweiten aus Wiesbaden, der bisher ungeschlagen in der Runde ist. Das wohl schwerste und gleichzeitig wichtigste Spiel der Saison für die Wetzlarer […]

Zwei Spiele – zwei Siege

BC Darmstadt – RSV Lahn-Dill 2 22:70 (16:36) Die Reserve des RSV Lahn-Dill startete konzentriert in die Partie und verteidigte intensiv. Es wurden viele gute Chancen herausgespielt. Einige wurden auch genutzt, jedoch wurden viele einfache Chancen vergeben. Der Vorsprung wurde konstant ausgebaut und es kamen alle Spieler zum Einsatz. Am Ende des Tages rollte der […]

RSV Lahn-Dill 2 verabschiedet sich erhobenen Hauptes aus dem Pokal

Die Mannschaft von Trainer Groll bot eine starke Leistung in der ersten Runde des DRS Pokals. Letztendlich setzte sich jedoch die Klasse des RSV Salzburg sowie der BG Baskets Hamburg durch und die Reserve des RSV Lahn-Dill schied aus dem Pokal aus. Trotzdem hatte das Team um Kapitän Gail viel Spaß und kann mit viel […]

Achtelfinale des DRS-Pokals in Wetzlar

Am kommenden Sonntag, den 10. November 2019, spielt die Bundesliga-Reserve des RSV Lahn-Dill in der Sporthalle der August-Bebel-Schule als Regionspokalsieger im Achtelfinale des DRS-Pokals gegen die beiden Bundesligisten aus Hamburg und Salzburg. Unter der Führung von Hans Groll möchte sich die Mannschaft gut präsentieren und eventuell für eine Sensation sorgen. Der Eintritt ist für alle […]

RSV Lahn-Dill 2 genießt Platz an der Sonne

Durch zwei Heimsiege am 04. November 2019 übernimmt der RSV Lahn-Dill 2 die Tabellenführung in der Regionalliga Mitte und tankt Selbstvertrauen für den DRS Pokal am 10. November 2019 in Wetzlar.   RSV Lahn-Dill 2 – Mainhatten Skywheelers Youngsters    71:22 (37:14) Der RSV Lahn-Dill 2 startete gut in die Partie und das Team verteidigte über […]

RSV Lahn-Dill 2 möchte den positiven Trend mit 2 Heimsiegen fortsetzen

Nach erfolgreichem Saisonstart steht das erste Heimspiel für den RSV Lahn-Dill 2 an. Das Team von Hans Groll trifft am Sonntag, den 3. November 2019 um 10 Uhr auf die Mainhatten Skywheelers Youngsters und um 14 Uhr auf die Hot Wheelers Karlsruhe, um 12 Uhr treffen die beiden Gastmannschafen aufeinander. Die Spiele werden in der Sporthalle der Eichendorffschule Wetzlar ausgetragen. Der Eintritt ist […]

Zwei deutliche Siege zum Saisonauftakt des RSV Lahn-Dill 2

Am Sonntag traf der RSV Lahn-Dill 2 in Frankfurt anlässlich des ersten Spieltags der Saison 2019/20 der Regionalliga Mitte gleich zwei Mal auf den Aufsteiger SFD Bad Kreuznach. Die Mannschaft, angeführt von Trainer Hans Groll, hatte sich das klare Ziel gesetzt, alle vier möglichen Punkte nach Hause an die Lahn zu holen. Genau mit diesen […]

RSV Lahn Dill 2 vor der neuen Saison

Vorschau: RSV Lahn Dill 2 Regionalliga-Mitte startet ambitioniert in die Saison 2019/2020. Die junge Mannschaft startet mit einem geänderten Kader in die mit 10 Mannschaften laufende Regionalliga Saison. Neben dem „alten“ Kader verstärken die ehemaligen Bundesligaspieler „Urgestein “ Dirk Köhler (RSV Lahn Dill) und Marco Zwerger (Skywheelers Frankfurt/RSV Lahn Dill) die Mannschaft, um auch in […]

Rolli Kids on Tour

Zum 1. Mal nahmen 6 Rolli-Kids vom RSV Lahn-Dill Kindergruppe am Wheelsoccer (Riesenball) Turnier für Rollstuhlfahrer in Dortmund teil.
Nach einer kurzen Aufwärmzeit und einer Einweisung wurde das Turnier gestartet. Die Kids durften insgesamt 5mal gegen Kinder- und Erwachsenenteams im Rollstuhl antreten. Frech und voller Elan boten sie den renommierten Mannschaften die Stirn. Die weite Anreise sollte sich lohnen, soviel stand fest. Ziel der Rollerkids im Alter von 4 – 14 Jahren war mit viel Spaß und Temperament dieses Turnier in Dortmund zu absolvieren. Für das erste Mal haben die Kinds sich tapfer geschlagen und haben am Ende einen guten fünften Platz belegt. Als Belohnung hat jeder eine Medaille erhalten, die mit sehr viel Stolz entgegengenommen wurde.
Riesenball ist ein Sport in dem zwei Mannschaften mit je fünf Spielern antreten. Ähnlich wie beim Fußball versuchen sie Tore zu erzielen. Die Akteure befinden sich in Ihren Rollstühlen, bewegen sich frei auf dem Feld und versuchen mit einer Hand den Spielball in das Tor des Gegners zu treffen . Der Ball darf dabei nicht aktiv mit den Füßen getreten werden. Für Teilnehmer mit größerem Handicap gibt es Sonderregeln und bei den jüngsten wird mit einem zugedrückten Auge der „Welpenschutz“ aktiv. So haben alle trotz unterschiedlichen Vorrausetzungen gleich viel Spaß und Freude am Spiel. Wer mal Lust hat Rollstuhlsport mitzumachen, kann gerne Mittwochs von 16.30 bis 18.00 Uhr in der Turnhalle von der Fröbelschule vorbei schauen.