Verschlafenes erstes Viertel kostet den Sieg

Köln 99ers II – RSV Lahn Dill II 80:61   Trotz der Auswärtsniederlage gegen Köln, zeigte der Aufsteiger sich verbessert im Vergleich zur Vorwoche. Neben dem langzeitverletzten Dirk Köhler auf der Centerposition, mussten auch noch kurzfristig Tim Kutza und Zacharias Wittmann gesundheitsbedingt absagen.  Der RSV 2 startete sehr schläfrig ins Spiel. Es wurden viele einfache […]

Quo vadis RSV Lahn Dill 2. Die große Unsicherheit.

Trotz einer deutlichen Heimniederlage gegen Zwickau, den ehemaligen Erstligisten mit Wiederaufstiegsambitionen, zeigte der Aufsteiger ein couragiertes Zweitligadebüt. Neben dem langzeitverletzten „Shaq“ (Dirk Köhler) auf der Centerposition, musste auch noch kurzfristig Tim Kutza gesundheitsbedingt absagen. Headcoach Hans Groll standen somit „nur“ zwei Line Ups“ zur Verfügung. In der ersten Halbzeit begannen beide Teams sehr nervös mit […]